11. Mai 2019, Feldbahnmuseum Wiesloch

Ehrlich gesagt wusste ich bis zu diesem Tag nicht, dass es in Wiesloch ein Feldbahnmuseum gibt.

Auf diesem Areal haben Eisenbahnfreunde eine kleine Bahn aufgebaut, mit der man etliche Meter durch die umliegende Natur gefahren wird.

Dort hatte die Bürgerstiftung Wiesloch ihre ehrenamtlichen Helfer zum Feiern eingeladen. Die Scones und ich haben dies durch unseren Beitrag zu diesem Benefizkonzert mit untersützt.

Obwohl es zwischendurch immer wieder regnete war die Veranstaltung gut besucht und wir standen (größtenteils) im Trockenen.

Fotos: Helmut Dörr und Heidi Köhler

Hier der Zeitungsartikel der Rhein-Neckar-Zeitung vom 18. Mai 2019:

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen